Wie Vorwerk Kobold VR200 reparieren?

Dieses Thema im Forum "Saugroboter + Wischroboter Forum" wurde erstellt von Raithi93, 29 November 2016.

  1. Raithi93

    Raithi93 Gast

    Hallo,
    Hat hier einer in dem forum schon mal den VR200 zerlegt? Bräuchte dringend hilfe wegen der ansteuerung vom saugmotor. Vielleicht kann mir einer weiterhelfen :) danke

    Gruß dominic
     


  2. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Direkt zum Vorwerk VR200 habe ich nichts gefunden, aber da er sehr bauähnlich zu dem Neato BotVac ist, kannst Du ja mal schauen, ob dir dieses Video beim zerlegen und der Reparatur hilft.

     
  3. Raithi93

    Raithi93 Gast

    Hallo,
    Diese videos hab ich mir auch schon angeschaut aber die helfen leider nicht.
    Ein bild wo man das gerät hinten offen sieht, würde mir schonmal sehr helfen.

    Gruß dominic
     
  4. hando

    hando Neues Mitglied

  5. hando

    hando Neues Mitglied

  6. Tslow55

    Tslow55 Gast

    Hallo,

    Wisst ihr zufälligerweise welches Gebläse im VR200 verbaut ist? Ich bekomme seit gestern die Fehlermeldung "Gebläse blockiert. Bitte Neustarten."

    Wo kann man dieses erwerben und ist die eigene Reparatur möglich?

    Dankeschön
     
  7. yujieas

    yujieas Neues Mitglied

    ich persönlich würde dir als Laie raten nicht an den Innereien zu spielen :)
    Kontaktiere lieber den Support von Vorwerk oder falls das Gerät noch nicht so alt ist solltest du Gebrauch von der Garantie nehmen.
     
  8. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Gibt Vorwerk eine Garantie für seine Geräte? Man kann sich zwar auf die gesetzliche Gewährleistung berufen, aber nach 6 Monaten greift hier in der Regel die Beweisumkehrpflicht, was es je nach Schaden schwer macht, dem Hersteller die Schuld nachzuweisen. Bei Vorwerk macht es evtl. mehr Sinn auf deren Kulanz hin zu arbeiten.

    Hat man jedoch ein gebrauchtes Gerät erworben, wird man wohl nicht sehr weit kommen bei Vorwerk und wenn überhaupt nur rechtliche Ansprüche gegen den Verkäufer geltend machen können.

    Bei dem was so die Preise bei Vorwerk sind, kann es sich aber als halbwegs geübter Bastler dann schon mal lohnen, selbst Hand an den Kobold zu legen :)
     
  9. Dirty

    Dirty Gast

    Hallo zusammen, ich habe ein ähnliches Problem. Das Gebläse macht sehr sehr komische Geräusche. Zwischendurch auch die Meldung, Gebläse blockiert.
    Daher meine Frage, wie bekomme ich das Gehäuse ab? Ich denke das es mit einer Reinigung dessen getan ist. So ist zumindestens meine Hoffnung.
    Ich habe schon einiges versucht den kleinen zu öffnen..... aber habe es immer schnell aufgegeben, da ich die Vermutung habe, dass wenn ich es öffne es danach nie wieder zusammen geht da alle clipse abbrechen!
     
  10. hando

    hando Neues Mitglied

    Hi Dirty, man sollte schon etwas geübt sein um den VR200 zu zerlegen. Es ist zwar keine Raketentechnik, aber wenn du etwas abbrichst bekommst du nur ganz schwer Ersatzteile. Die Plastiknasen an denen die Federn der Radaufhängung befestigt sind brechen zb. extrem leicht.
     
  11. hando

    hando Neues Mitglied

    Joaquin gefällt das.
  12. Dirty

    Dirty Gast

    Hey vielen Dank für den Tipp! Hat alles gut geklappt das Problem habe ich auch gefunden. Aber leider ist beim zusammenbauen der eine besagte Pin/Clip abgebrochen.
    Zwar nur einer aber leider einer zu viel. Eine Idee was ich machen kann? Bzw wo ich Ersatz bekommen?
     
  13. hando

    hando Neues Mitglied

    Hi Dirty, etwa an der Stelle mit ganz kleinem Bohrer etwas vorbohren und ne Schraube reindrehen. So das die Feder wieder etwa an der gleichen Stelle eingehängt werden kann. Das ist zwar ziemlich primitiv, funktioniert aber. :)
     
  14. Dirty

    Dirty Gast

    Hi,
    Habe es erstmal mit einem Kleber von einem Namenhafsten Hersteller versucht. Siehe da.... es hält .
    Hätte ich zwar nicht gedacht aber alles gut, wie man so schön sagt!
    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  15. Andi

    Andi Gast

    Hallo,
    ich habe auch ein Problem mit dem VR 200. Bei mir dreht sich die Hauptbürste nicht mehr, es scheint als sitzt der Antrieb fest.
    Ich habe gerade eine Ewigkeit versucht den weißen Deckel vom Laserturm zu entfernen.
    Gibt es dazu noch einen Trick?
    Welches Werkzeug benutzt ihr?

    Ich habe es mit einem kleinem Schraubendreher versucht, leider reißt der Deckel an den Kanten leicht ein. Lösen lässt sich der Deckel aber nicht.
    Für weitere Tips oder erklärende Bilder wäre ich sehr sehr dankbar!

    Gruß Andi
     
  16. Dirty

    Dirty Gast

    Hi Andi
    Habe es mit einem mittleren Schraubendreher gemacht. Einfach vorne zwischen dem dunklen und dem weißen Deckel rein und mit Gefühl etwas Hebeln.
    Kann leider keine Fotos hochladen. Sorry
     
  17. Andi

    Andi Gast

    Danke für die Info!
    Habe de VR200 mittlerweile auf bekommen.
    Man muss doch etwas mutiger sein wie ich dachte.

    Gruß Andi
     
  18. Philipp

    Philipp Neues Mitglied

    Hallo zusammen.
    Was muss ich dan als nächstes tun wen ich den Laser Turm ab habe ?
     
  19. Dirty

    Dirty Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 August 2017

Diese Seite empfehlen