1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hartbodenreiniger?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic Plauderecke" wurde erstellt von AnnaSophie, 18 Juni 2016.

  1. AnnaSophie

    AnnaSophie Neues Mitglied

    Hallo ihr lieben :)

    Ich bin vor kurzer Zeit auf ein Reinigungsgerät namens Hartbodenreiniger gestoßen. Das soll so ein Gerät sein, welches saugen und wischen kann, und manche sogar, können noch trocknen.
    Jedenfalls wollte ich euch mal fragen, ob den schon jemand damit Erfahrungen gemacht hat und besonders mit Hunden zu Hause?

    Wie hat der Hund darauf reagiert?
    Also bei meinem normalen Staubsauger hat mein Hund kein Problem, allerdings wüsste ich gerne, wie das bei so einem Gerät aussieht.

    Ich habe vorhin mal ein wenig recherchiert und bin auf diese Artikel gestoßen: hartbodenreiniger.info/philips-aquatrio-pro-hartbodenreiniger/

    Hat den schon jemand Erfahrungen mit solch einem Gerät und wie sieht es mit dem Hund und den Hundehaaren aus? - Bereiten diese irgendwelche Probleme?

    Liebe Grüße und Danke!
     


  2. Oh, das ist eine sehr interessante Frage.
    Ich hoffe Du findest hier viele Antworten. Grüße an das müsliverputzende Ungeborene.
     
  3. Ah , gut zu wissen dass das ein Moderator liest. Anna Sophie ist ein Nutzer der sich in anderen Foren anmeldet und dort Werbung für den Aquatrio platziert ;)
    Nimmt man den Text den sie dort geschrieben hat und gibt ihn in google ein, landet man exakt hier.
     
  4. Madd4

    Madd4 Neues Mitglied

    versteh den Hinweis nicht...muss ich ja auch nicht
     
  5. Staub

    Staub Neues Mitglied

    Wenn Eure Hunde mit normalen Staubsaugern zurecht kommen, sollten die auch damit klarkkommen. Wir haben das Gerät nach einer Probe allerdings zurück gehen lassen. Es lässt zur Wand hin zuviel aus. Das bidschen Schmutz bei uns (Paterre, 2 Erwachsene, 2 Hunde) schaffen unser Staubsaugroboter und der Wischroboter (Braava) ohne unser zutun prima. Zumal der Brava wirklich bis an die Wände wischt. Der Saugroboter kann zwar auch wischen, kommt aber auch nicht an die Wände, es bleibt immer ein Streifen ungewischt. Natürlich muss man die Gerate, je nach Schmutz, in recht engen Abständen laufen lassen (jeden Tag oder jeden Zweiten), dicken, alten kriegen die nicht weg. Aber dafür geht alles fast ganz von allein. Ist im Alter sehr hilfreich.