Anschaffung eines Saugroboters

Dieses Thema im Forum "Saugroboter + Wischroboter Forum" wurde erstellt von Grashalm, 12 Juli 2016.

  1. Grashalm

    Grashalm Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    wir sind eine 3 köpfige Familie (2 Erwachsene, 1 Kleinkind), 2 Hunde und 2 Katzen) und wohnen seit Mai in unserem Eigenheim. Davor hatten wir ein Einfamilienhaus gemietet. Auf Grund des Kleinkindes und der Tiere gibt es hier eigentlich immer etwas im Haushalt zu reinigen... Gerade jetzt wo die Kleine mobil ist. Gerade wenn sie etwas isst wie Kekse etc. Die Hunde säubern dann zwar grob, aber das ist nicht allzu effektiv ;) Jedenfalls habe ich bei Bekannten einen Saugroboter kennenlernen dürfen. Ich war davon so begeistert, dass ich mir nun auch gerne einen kaufen möchte. Allerdings habe ich keine Ahnung worauf ich achten müsste. Wenn man saugrobotertests glauben mag, dann soll der Roomba 780 wohl sehr gut sein. Da ich mich damit aber wie gesagt nicht sonderlich gut auskenne, wollte ich mich hier einmal nach Erfahrungen umhören. Besitzt hier jemand diesen Roboter? Wie zufrieden seid ihr damit?

    LG
     
    kohreghohF6 gefällt das.


  2. Grashalm

    Grashalm Neues Mitglied

  3. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Wen dir der Roomba 780 gefallen hat, dann wirst Du damit sicher nichts verkehrt machen. Die Roombas sind gut in der Verarbeitung und bei dem was sie leisten. Je nach Budget und Erfordernissen, kannst Du auch eines der neueren aber auch teuren Modelle nehmen. Die 800er Modelle sind sehr gut in der Reinigung und der neue 980er hat eine autonome Raumnavigation. Da musst Du halt nur abschätzen, ob Du das brauchst und ob der Preisunterschied das für dich wert ist. Zu empfehlen ist Roomba aufgrund von Qualität, Leistung und Service schon.
     
  4. Bennewitz

    Bennewitz Neues Mitglied

    Wenn Du ein wenig Kleingeld übrig hast, dann hol dir den Roomba 980. Oder hast Du dich bereits für einen entschieden @Grashalm ?
     
  5. Roboterfreak

    Roboterfreak Neues Mitglied

    Wir haben das Nachfolgermodell iRobot 782. Ist ganz ok.
     
  6. antono92

    antono92 Gast

    Es muss nicht immer ein teurer sein. Es gibt unglaublich gute Saugroboter unter 400 Euro. Schau und lass erkundige dich :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 April 2017
  7. Corey13

    Corey13 Neues Mitglied

    Ich weiß nicht wie aktuell deine Frage noch ist, aber ich kann dir den Xiaomi Mi Robot Vacuum wärmstens empfehlen, wenn du kein Problem mit der Bestellung aus China hast. :) Bei Fragen, kannst du mich gern anschreiben.
     
  8. kohreghohF6

    kohreghohF6 Neues Mitglied

    Um auf deine Frage zurück zu kommen. Ich habe selbst auch nach einem Saug-Wisch Roboter gesucht und bin dabei auf eine etwas unbekanntere aber meiner Meinung nach echt hochwertige Infoseite gestoßen. Ich selbst habe mir die Testvideos angeschaut und mir genaue Vergleiche "erstellt". Trotzdem hatte ich zum Beispiel noch eine Frage zwecks dem Laden und konnte diese auch ganz einfach stellen. Die Antwort kam nach weniger als einem Tag und für mich haben sich alle Fragen geklärt. Mein Tipp also, schaut euch genau um und vergleicht die Videos ;)
     
  9. MEDION

    MEDION Neues Mitglied Händler

    Hallo zusammen,

    ich bin Raika von MEDION. Schaut Euch gerne auch mal unsere Saugroboter an. Da gibt es einmal den MD 16192 für 149€. Nähere Informationen gibt es hier: MEDION® Saugroboter MD 16192, automatische & gründliche Reinigung, Betriebsdauer bis zu 80min., Staubbehälterkapazität ca. 0,3l, weiß

    Wenn es etwas teurer sein darf, gibt es auch noch den MD 17225. Den bekommt Ihr für 399€. Nähere Informationen dazu findet Ihr hier: MEDION® Saugroboter MD 16192, automatische & gründliche Reinigung, Betriebsdauer bis zu 80min., Staubbehälterkapazität ca. 0,3l, weiß

    Mit besten Grüßen Raika, MEDION
     

Diese Seite empfehlen