1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schutz und Unterkunft für den Rasenmäherroboter

Dieses Thema im Forum "Mähroboter Forum" wurde erstellt von Joaquin, 15 September 2014.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Auch ein Rasenmäherroboter will eine gescheite Unterkunft haben wo er nach getaner Arbeit, in Ruhe bei seiner Dockingstation übernachten kann.
    Hier einige nette Ideen dazu.

    Gardena R40Li mit Garage und Rolltor


    Garage für Gardena R40Li


    Robotondeuse qui sort de sa niche...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2015


  2. Gräfe

    Gräfe Gast

    Das ist doch mal eine schöne, schlichte Idee :)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26 Januar 2015
  3. automover

    automover Gast

  4. Bennewitz

    Bennewitz Neues Mitglied

    Sinn machen solche Unterkünfte allemal und das sollte man auch bei einem Mähroboter investieren, dann hat man länger Freude daran.
     
  5. MissRobot

    MissRobot Neues Mitglied

    Damit der Mährobotor lange hält sollte er sowieso untergestellt werden. Wieso also nicht in einer passenden und optisch ansprechenden Rasenmäher-Hütte :D
     
  6. Staub

    Staub Neues Mitglied

    Hm, unser (Elektrolux) hat seit über 10 Jahren keine "Garage", geschadet hat ihm das bisher nicht.
     
  7. JensRo

    JensRo Neues Mitglied

    Wenn der 10 Jahre alt ist, wird er wohl kaum mit den aktuellen Modellen vergleichbar sein oder? Der Trend ist ja erst vor ein paar Jahren wirklich gestartet. Würde aufgrund des Preises auch keine Abstriche machen und lieber etwas mehr investieren. Oder einfach Mal ein Wochenende Zeit nehmen und selbst was zusammenbauen. Muss ja nicht perfekt werden.